EECLECTIC – Digital Publishing for Visual Culture

eeclectic.de

EECLECTIC, Atlas of Sculputural Situations

EECLECTIC – Digital Publishing for Visual Culture

EECLECTIC wurde 2018 von Janine Sack als Verlag für digitale Publikationen im Bereich visueller Kultur gegründet. Neben der Möglichkeit der direkten und weltweiten Verbreitung von relevanten Themen und Projekten, möchten wir das mediale Potential von digitalen Publikationen nutzen und erforschen.

Wir konzipieren und veröffentlichen E-Books zu Kunst und Architektur, Film und Fotografie, Netzkunst und Zeichnung, Stadt und Öffentlichkeit, Politik und Gesellschaft, Gender und Feminismus, Berlin und Aktivismus, Commons und Kultur, Künstlerinnenbücher und visuelles Erzählen.

Die E-Books werden in verschiedenen Formaten (epub, pdf, ibooks und enhanced epub) angeboten, die den jeweiligen Anforderungen des Materials und der Inhalte entsprechen.

eeclectic.de

ECLECTIC – Digital Publishing for Visual Culture

EECLECTIC is a publishing house for digital publications in the field of visual culture. We wish to utilize and explore the full potential of digital media and the possibility of fast, world­wide distribution of relevant projects and topics.

We create and puplish publications which deal with art and architecture, film and photography, net art and drawing, city and public, politics and society, gender and feminism, Berlin and activism, commons and culture, artists‘ books and visual narrative.

Our ebooks are available in various formats (epubs, pdfs, ibooks and enhanced epubs) that serve the demands of content and material.

Facebooktwitterlinkedinmail
Follow

Sign up to follow my Blog